Die Dracaena kommt ursprünglich aus Afrika. In den subtropischen 

Urwäldern kann diese Pflanze bis zu 5 Meter hoch werden.

 Heutzutage kommen die meisten Dracaenas aus Costa Rica.

Die Aufzucht in den Niederlanden dauert noch 8 bis 12 Wochen.
   

Die Mutterpflanzen sind in bergigen Gebieten heimisch, in denen es fast immer nebelig ist. Dieser Nebel bietet einen natürlichen Schutz vor grellem Sonnenlicht, dem diese Pflanzen absolut nicht ausgesetzt werden dürfen. Nachdem die Stämme komplett mit der Krone abgeschnitten worden sind, werden sie bewurzelt und  versendet nach die Niederlande

Dracaena deremensis
 

Pflege:             

  Licht: Viel licht, Geine grelle sonne.
  Temperatur: Nicht unter 17 °C
  Wasser :

Wenig wasser geben, nur wenn die erde trocken ist.l

  Dünger:   Jeden monat nachdüngen
 

Zu dekorationszwecken und nicht fur den verzehr bestimmt